Murmillo-Archiv

Freitag, 18. Mai 2012

SALVETE 37 A: FERIAE VESTAE, Teil 2:
Naso (Darauf sagte Naso): "Equidem (Ich für meinen Teil; freilich; meinerseits) per forum  haud raro domum redeo (gehe nicht selten=sehr oft über das (durch das) Forum nach Hause zurück) sed numquam (doch noch niemals) mulierem (eine Frau) pede non velato (mit "unverhülltem Fuß; barfuß) per vias ambulare vidi(habe ich durch die Straßen gehen sehen). Anus (Da sagte die alte Frau): "Conside, adulescens (Setz dich hin, mein Junge)! Hanc rem (Diese Sache (diesen Sachverhalt) tibi explicabo (werde ich dir erklären). Ubi nunc forum est (Wo jetzt das Forum ist), ibi quondam paludes erant (da/dort waren einst Sümpfe). Nunc haec est terra (Nun/Jetzt ist dies (festes) Land), aqua erat antiquis temporibus (Wasser war es in alten Zeiten; Chiasmus!). Illo tempore (In jener (zurückliegenden; damaligen) Zeit) nemo (niemand) paludes pede velato inire potuit ( konnte mit "bekleidetem" Fuß (mit Schuhen) in die Sümpfe hineingehen). Tum aqua recessit (Dann wich das Wasser zurück), nunc hoc loco terra sicca est (jetzt ist an diesem Ort trockenes Land). Tamen ille mos feriis Vestae manet(Dennoch bleibt jene Sitte an den Festtagen der Vesta).
Nach: OVID, FASTI 6, 395 f.
"Dies fasti": "Tage der Rechtsprechung"; das Jahr wurde in Tage mit und solche ohne Rechtsprechung eingeteilt, was zu einer Grundlage für den Kalender wurde; von Ovid in den "Fasten" dichterisch gestaltet.
"Feriae": Röm. Fest-und Feiertage. Manche haben bis heute überlebt. So verbirgt sich hinter dem Weihnachtsfeiertag das "heidnische" Geburtstagsfest des Sol Invictus (unbesiegbare Sonne; Kult aus dem Osten, im 2. Jh. in Rom eingeführt.
"Vesta" hat nichts mit der "Vespa" zu tun (wie ihr sicher glaubt). Das ist ein Motorrad. Die Vesta hingegen ist die röm. Göttin des Herdfeuers. Das heilige Feuer im Vestatempel auf dem Forum durfte nie verlöschen. Ihre Priesterinnen waren die jungfräulichen Vestalinnen (Virgines Vestales). Damals gab es noch Jungfrauen!
Der Dienst der Vestalinnen dauerte 30 Jahre. Ganz schön anstrengend, 30 Jahre Jungfrau zu sein.
Euer Imperator EREC

Keine Kommentare:

Kommentar posten