Murmillo-Archiv

Freitag, 25. Mai 2012

LUMINA 9, TEXT 2: EINE UNRUHIGE NACHTWACHE (eine spannende Geschichte!)
Sibbaeus (S.) cum nonnullis militibus (mit einigen Soldaten) in statione vigilat (wacht auf dem Wachtposten; schiebt Wache), Cuncti (Alle) e turri (vom Turm) campos et silvas spectant (beobachten die Felder und Wälder). Subito Sibbaeus (Plötzlich ruft Sibbaeus): "Audisne strepitum, Licai (Hörst du das Geräusch, Licaius)?"-Licaius nihil audit (Licaius hört nichts). Tum luna plena inter nubes apparet (Dann erscheint der Vollmond zwischen den Wolken). Luna Romanis saluti, latronibus autem perniciei est (Der Mond aber gereicht den Römern zum Heil, den Räubern aber zum Verderben), nam milites (denn die Soldaten) e turri (vom Turm) viros palos transcendere (Männer die Pfähle übersteigen) vident (sehen; die Soldaten sehen, daß...). Licaius (L.): "Virine Germani sunt, Sibbaee (Sind die Männer Germanen, Sibbaeus)?" Sibbaeus (S.): "Ego quidem (Ich freilich; für meinen Teil) viros latrones esse puto (glaube, daß die Männer Räuber sind)." Sibbaeus Licaium faces accendere iubet (Sibbaeus befiehlt, daß Licaius Fackeln anzündet). Etiam in proximis turribus (Auch auf den nächsten Türmen) Sibbaeus (S.) milites faces accendere (Soldaten Fackeln anzünden; daß Soldaten Fackeln anzünden) et signa usque ad castellum dare (und Zeichen/Feuerzeichen) bis zum Lager geben) videt (sieht;  Sibbaeus sieht, daß...). Mox (Bald) milites e castello (die Soldaten aus dem Lager) adsunt (sind da). Sibbaeus (S.) milites latronibus insidias parare (daß die Soldaten den Räubern einen Hinterhalt bereiten/legen) iubet (befiehlt; S. befiehlt, daß...).
Ita faciunt (So machen sie es/ gehen sie vor), viros cum praeda revertentes (die mit Beute zurückkehrenden Männer; die Männer, die...) opprimunt (überfallen sie). Latrones (Die Räuber) praedam relinquunt (lassen die Beute zurück), alii palos transcendunt (die einen steigen über die Pfähle/Pfahlreihe), alii fugiunt (andere fliehen), alios milites capiunt (wieder andere fangen/ergreifen die Soldaten). Sibbaeus (S. sagt): "Ducite latrones ad praefectum (Führt die Räuber zum Präfekten)! Male latronibus eveniet (Es wird den Räubern schlecht/übel ergehen)."---
---
Ein Mann der Tat, dieser Sibbaeus. Ans Befehlen gewohnt.  Arme Räuber.
EREC

Keine Kommentare:

Kommentar posten