Murmillo-Archiv

Freitag, 25. Mai 2012

CAESAR: Bellum Gallicum

(Übersetzung: Erec)

Bell. Gall. 1, cap 6, 1-4:
(Schon geht's weiter. Mit Caesar nach Gallien! Kap. 5 haben wir erfahren, daß die Helvetier eine Kaffeefahrt an den Atlantik machen wollen, denn sie haben gehört: Da kann man gut Urlaub machen. Leider fand Caesar deren Urlaubspläne weniger gut...)
Erant (es waren; es gab) omnino (im ganzen) itinera duo (zwei Wege), quibus itineribus (auf welchen Wegen; auf denen) domo (von zuhause) exire possent (sie weggehen konnten): unum (einen) per Sequanos (durch die Sequaner hindurch; durch das Gebiet der...) angustum et difficile (eng und schwierig), inter montem Iuram (zwischen dem Jura-Gebirge) et flumen Rhodanum (und dem Fluß Rhone), vix qua (auf dem kaum; wo kaum) singuli carri (einzelne Wagen; Wagen einzeln hintereinander) ducerentur (gezogen werden konnten; fahren konnten), mons autem altissimus (ein sehr hoher Berg aber) impendebat (hing herüber; ragte über den Weg), ut (so daß) perpauci (sehr wenige) prohibere possent (Feinde fernhalten konnten; den Weg sperren konnten); alterum (einen anderen; zweiten) per provinciam nostram (durch unsere Provinz), multo facilius (um vieles leichter) atque expeditius (und bequemer), propterea quod (deswegen weil) inter fines Helvetiorum (zwischen den Grenzen der Helvetier; zwischen dem Gebiet der H.) et Allobrogum (und der Allobroger), qui (die) nuper (neulich) pacati erant (befriedet, d.h. unterworfen, worden waren),Rhodanus fluit (die Rhone fließt) isque (und diese) nonnullis locis (an manchen Stellen) vado (durch eine Furt) transitur (überschritten/ überquert wird).
---
Anm.:
Wie man sieht, war das Reisen nicht gerade einfach. Es gab ja keine highways und ein Aldi war auch nicht um die Ecke rum! Muß nicht so lustig gewesen sein.
---
Extremum oppidum Allobrogum (die äußerste/letzte Stadt der Allobroger) est (ist) proximumque Helvetiorum finibus (und die nächste zu den Grenzen/zum Gebiet der Helvetier) Genava (Genf). Ex eo oppido (aus dieser Stadt) pons (eine Brücke) ad Helvetios (zu den Helvetiern) pertinet (führt hinüber). Allobrogibus sese (daß sie den Allobrogern) vel persuasuros (entweder einreden würden; daß sie sie überreden würden), quod (weil) nondum (noch nicht) bono animo (in guter Gesinnung) in populum Romanum (gegen das römische Volk) viderentur (sie schienen; sie schienen zu sein), existimabant (glaubten sie) vel vi coacturos (oder mit Gewalt zwingen würden), ut (daß) per suos fines (durch ihre Grenzen) eos ire (daß diese/sie gehen) paterentur (sie zuließen). Omnibus rebus ad profectionem comparatis (nachdem alle Dinge zum /für den Aufbruch vorbereitet/beschafft/geregelt worden waren; nachdem sie...hatten) diem dicunt (legen/setzen sie einen Tag fest), qua die (an welchem Tag; an dem) ad ripam Rhodani (am Ufer der Rhone) omnes conveniant (alle zusammenkommen sollen/sollten). Is dies (dieser Tag) erat (war) a.d. V. Kal. Apr. (der 5. Tag vor den Kalenden des April=28. März) L. Pisone A. Gabinio consulibus (unter den Konsuln L. Piso und A. Gabinius; unter dem Konsulat des...=das Jahr 58 v. Chr.).

Keine Kommentare:

Kommentar posten