Murmillo-Archiv

Donnerstag, 17. Mai 2012

HINWEIS: Mein Collega aus der "civitas Treverorum" (Trier) hat einen gar trefflichen Artikel über den Hl. AUGUSTINUS (den Kirchenvater) geschrieben. Nachzulesen auf seinem Blog: novatlan.blogspot. de Augustinus ist für die sog. PATRISTIK (Zeit der Kirchenväter) von unschätzbarer Bedeutung. Sein OPUS ist immens! Schon die Indices sind geradezu erschlagend.
Hauptwerke: CONFESSIONES (Bekenntnisse)
                    DE CIVITATE DEI (Vom Staat Gottes)
Sein voller Name war übrigens Aurelius Augustinus (geb. 354 in Thagaste (Numidien), gest. 28. 8. 430 in Hippo Regius (Numidien).
Weitere Opera:
Exegetische und seelsorgerische Schriften
Homilien
Briefe
Kampfschriften (gegen die Manichäer, gegen Pelagius, gegen die Donatisten u.v.a.)
Lat. Schriften: Patrologia Latina (PL), 32-47 (steht im Schloß, Mannheim) sowie 19 Bd.e im CSEL (Corpus Scriptorum Ecclesiasticorum Latinorum).-
Also: Go to: novatlan. blogspot (es lohnt sich)!
EREC

Keine Kommentare:

Kommentar posten