Murmillo-Archiv

Mittwoch, 2. Mai 2012

INDUTIOMARUS, Teil 2: Indutiomarus zog  nun einen Wall (3m) und einen Graben (5m breit) um das römische Lager. Er benutzte (ganz nach röm. Art!) Belagerungstürme und Sturmdächer. Ein gelehriger Schüler!
Mit Wurfgeschützen Marke Eigenbau beschossen die Kelten das Lager. Dieses fing Feuer, und die Kelten griffen an, indem sie ihre Belagerungstürme vorschoben. Doch die römischen Veteranen schlugen sie zurück.
Ein gewisser Vertico, ein Verräter, schickte eine Nachricht zu Cäsar, der (nicht faul!) von der Atlantikküste Richtung Treverer herbeieilte (sportliche Leistung!). Er bemannte das Lager, lockte die Feinde heran und machte einen Ausfall. Die Kelten wurden dabei zerstreut und in die Flucht geschlagen. Ende der Durchsage.
Quelle: G.Herm: Die Kelten/Caes. 5. Buch.
EREC

Keine Kommentare:

Kommentar posten