Murmillo-Archiv

Montag, 23. Mai 2016

VINDOLANDA-TABLET 332

Ein sehr kurzes tablet:
salutem=Wohlsein
summas tibi domine gratias=dir Herr, höchsten Dank
---
Jemand bedankt sich hier für eine Gefälligkeit bei seinem Vorgesetzten. Was könnte diese Gefälligkeit sein. Es darf spekuliert werden: ein Geschenk, Freistellung vom Dienst, eine Empfehlung, miltärische Beförderung, eine Einladung, das Ausleihen eines Buches, Hilfe bei irgendeiner Sache, das Heraushelfen aus einer Verlegenheit etc. pp. Es muß jedenfalls etwas von Bedeutung gewesen sein, was der Superlativ "summas" nahelegt.
---
Wer möchte kann ja hierzu eine short-story schreiben! Die kann er uns dann zuschicken.
---das murmillo team (Abteilung: Paleographie)

Keine Kommentare:

Kommentar posten