Murmillo-Archiv

Mittwoch, 25. Mai 2016

DICTA LATINA: FERRE

Iucundius est ferri quam ferre=Angenehmer ist es, getragen zu werden, als zu tragen.
Quod fors fert, fer!=Was der Zufall bringt, trage!
Quod male fers, id assuesce: feres bene.=Was du schlecht erträgst, daran gewöhne dich: du wirst es (dann) gut tragen.
Quod differtur, non aufertur=Was verschoben wird, wird nicht "weggetragen"=aufgeschoben, ist nicht aufgehoben!
Quod distulisti, non abstulisti=was du verschoben hast, hast du nicht "weggetragen" (erledigt).
Quid vesper laturus est, incertum est=Was der Abend bringen wird, ist ungewiß.
Nuntius bonus allatus est=Eine frohe Botschaft ist verkündet worden (Evangelium?)
---
Aus: OTTO WECKER: IANUA LINGUAE LATINAE, Göttingen 1958.
---
 by murmillo

Keine Kommentare:

Kommentar posten