Murmillo-Archiv

Samstag, 11. Juni 2016

ROM VS. KARTHAGO (FORTSETZUNG): HANNIBAL

Secundo bello Punico (im zweiten punischen Krieg) Hannibal (H.) urbe Sagunto expugnata (nachdem die Stadt Sagunt erobert worden war) exercitum (das Heer) ex Hispania (aus Spanien) ad Alpes (an die Alpen) duxit (führte). Qui (Dieser) gentibus (nachdem die Völker), quae (die) in vallibus Alpium (in den Tälern der Alpen) sedes suas habebant (ihre Wohnsitze hatten), victis (besiegt worden waren) et Alpium montibus (und die Berge der Alpen) uno mense (in einem einzigen Monat) superatis (überwunden worden waren) in Italiam (nach Italien) descendit (stieg hinab) et ex colle alto (und von einem hohen Hügel aus) militibus (den/ seinen Soldaten) Italiam (Italien), iucundum finem laborum (das angenehme Ziel der Mühen), monstravit (zeigte). Deinde (Daraufhin) ferro ignique (mit Schwert und Feuer; dt: mit Feuer und Schwert) fines Italiae (die Grenzen Italiens) vastavit (verwüstete er) ac rem Romanam (und die römische "Sache"=den Staat) paene (fast; beinahe) vi et armis (mit Gewalt und Waffen) delevit ( zerstörte er). Tamen (Dennoch) a Scipione (von Scipio) victus est (ist er besiegt worden). Tertio bello Punico (Im dritten punischen Krieg) Carthago ipsa deleta est (ist Karthago selbst zerstört worden); moenibus et urbe (nachdem die Mauer und die Stadt) igne deletis (mit Feuer zerstört worden waren) Romani (die Römer) Carthaginiensibus (den Karthagern) magna vectigalia (große Steuern) imperaverunt (erlegten auf) et totum fere orbem terrarum (und fast der ganze Erdkreis; "Kreis der Länder") pacaverunt ("befriedeten" sie).
---
by murmillo

Keine Kommentare:

Kommentar posten