Murmillo-Archiv

Sonntag, 16. September 2018

TEXT 7: VERGILIUS, AENEIS, BUCH 10, 231-245 (TEIL B)

(...) perfidus ut nos (wie uns der Treulose)
praecipitis ((uns)kopflose; unbesonnene; flüchtige) ferro Rutulus (durch das Eisen der Rutuler) flammaque premebat (und mit Feuer bedrängte),
rupimus invitae (brachen wir unwillig) tua vincula (deine Taue) teque per aequor (und dich über die Meeresfläche hin)
quaerimus (suchen wir), hanc genetrix faciem (dieses Aussehen die Mutter; Erzeugerin) miserata (sich erbarmend) refecit ("stellte wieder her"; diese Gestalt gab sie uns)
et dedit ess deas (und sie gab, Göttinnen zu sein) aevumque agitare (und die Lebenszeit; das Leben; auch: die Ewigkeit zu verbringen; auf ewig zu leben) sub undis (unter den Wogen).
at puer Ascanius (doch der junge Ascanius) muro fossaque tenetur (wird durch Mauer und Gräben (eingeschlossen) gehalten
tela inter media (mitten unter den Geschossen; Waffen) atque horrentis Marte Latinos (und den durch Mars starrenden Latinern (den kriegslüsternen L.).
iam loca iussa tenent (schon halten sie das befohlene Gebiet) forti permixtus Etrusco (der mit dem tapferen Etrusker "vermischte")
Arcas eques (Arkader-Reiter; d.h. er war mit den Etruskern zusammen); medias illis opponere turmas (mittendrin jenen Reiterschwadronen entgegenzusetzen),
ne castris iungant (damit sie sich nicht mit dem Lager vereinigen), certa est sententia Turno (ist die gewisse; sichere Haltung (der Wille) dem Turnus).
surge age (erhebe dich, wohlan) et Aurora socios veniente vocari (und während die Morgenröte (Eos) kommt; daß die Gefährten gerufen werden)
primus in arma iube (als erster (schnell) zu den Waffen befiehl) et clipeum cape (und ergreife den Schild) quem dedit ipse (den selbst gab)
invictum (den unbesiegbaren; unbesieglichen) ignipotens (der Feuermächtige=Vulcanus) atque oras ambiit auro (und er umgab die Ränder mit Gold).
crastina lux (der morgige Tag), mea si non inrita dicta putaris (wenn du nicht glaubst, daß meine Worte vergeblich; nichtig (sind); putaris=putaveris; m. E. Konj. Pot.),
ingentis Rutulae spectabit (wird die ungeheuren des rutulischen sehen) caedis (des Mordens) acervos (die Haufen; gemeint sie die Haufen toter Rutuler).
---

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen