Murmillo-Archiv

Donnerstag, 5. Juli 2012

A-UND E-KONJUGATION: eigene Übungssätze

NARRATIO DE TRIBUS PORCELLIS
Erzählung von den drei kleinen Schweinchen

Tres porcelli in silva HABITANT.
Die drei kleinen Schweinchen wohnen im Wald.
Ibi casam (villam) HABENT / POSSIDENT.
Dort haben / besitzen sie ein Haus.
Lupus malus porcos parvos CAPTARE STUDET.
Der böse Wolf bemüht sich (trachtet danach), die kleinen Schweine zu fangen.
Ursus porcos ADIUVAT.
Der Bär unterstützt die Schweine (hilft den...).
Contra lupum PUGNANT.
Sie kämpfen gegen den Wolf.
Lupus villam porcorum DELERE STUDET, sed frustra!
Der Wolf sucht das Haus der Schweine zu zerstören, doch vergebens!
Porci parvuli fortunam bonam HABENT.
Die kleinen Schweine haben Glück.
Tandem lupum SUPERANT (viribus unitis).
Schließlich besiegen sie den Wolf (mit vereinten Kräften; Einigkeit macht stark!)
Victoria de lupo magna est.
Der Sieg über den Wolf ist groß.
Porci et ursus de lupo TRIUMPHANT et valde GAUDENT.
Die Schweine und der Bär triumphieren über den Wolf und freuen sich sehr.
Vesperi, cenam PARANT et vinum POTANT.
Abends bereiten sie das Essen und trinken Wein.
Porci multum RIDENT.
Die Schweine lachen viel.
Lupus malus FLERE DEBET.
Der böse Wolf muß weinen.
Lupus in exilium ad Pontum ire DEBET.
Der Wolf muß ins Exil ans Schwarze Meer gehen.
---
EREC

Keine Kommentare:

Kommentar posten