Murmillo-Archiv

Donnerstag, 5. Juli 2012

O-DEKLINATION: eigene Übungssätze

Romani saepe cum Germanis pugnant (dimicant).
Die Römer kämpfen oft mit den Germanen.
In Germania multi populi habitant velut Cimbri Teutonique.
In Germanien wohnen viele Völker wie z.B. die Kimbern und Teutonen.
Cimbri Teutonique in Imperium Romanum migrant.
Die Kimbern und Teutonen wandern in das römische Reich (ein).
Germanis oppida non sunt.
Die Germanen haben keine Städte (dativus possessivus: Den Germanen sind keine Städte.).
In Germania multa castra Romanorum sunt.
In Germanien sind viele Lager der Römer.
Germani castra Romana oppugnant.
Die Germanen greifen das römische Lager an. (Recht so!)
Sub vallum pugnant.
Sie kämpfen (unten) am Wall.
Romani multa aedificia pulchra in Germania aedificant.
Die Römer bauen viele schöne Gebäude in Germanien.
Arminius Cheruscus erat.
Arminius war ein Cherusker.
Arminius contra Romanos pugnat.
Arminius kämpft gegen die Römer.
Marcus Caelius centurio erat.
Marcus Caelius war ein Zenturio.
In bello Variano pugnat.
Er kämpft im Varianischen Krieg.
Monumentum Marci Caelii ex Colonia Traiana hodie Bonnae est.
Das Denkmal des Marcus Caelius aus Xanten ist heute in Bonn.
---
Spruch des Tages: MINIMA NON CURAT PRAETOR.=Der Prätor (hoher Beamter) kümmert sich nicht um geringfügige Dinge.
Praetor sum. Ergo minima non curo!
---
EREC (seit heute Prätor)

Keine Kommentare:

Kommentar posten