Murmillo-Archiv

Sonntag, 22. September 2013

SENECA: EPISTULA 28, 5-6: WECHSEL DES AUFENTHALTSORTES

Quod si liqueret tibi (Wenn Dir dies klar wäre), non admirareris (würdest Du dich nicht wundern) nil adiuvari te (daß Dir nicht geholfen wird) regionum varietatibus (durch die Wechsel der Gegenden; daß der...nichts nützt), in quas (in die) subinde (nacheinander) priorum taedio migras (Du durch (aus; aufgrund von) Überdruß der früheren (Gegenden) wanderst); prima enim quaeque ("jede erste"; erg: Gegend; gerade die erste; die erste beste; Kröner) placuisset (hätte (Dir) gefallen), si omnem tuam crederes (wenn Du glauben würdest, daß jede deine (Region) ist). Nunc non peregrinaris (Jetzt reist Du nicht), sed irras (sondern Du irrst  herum; umher) et ageris (und wirst getrieben; treibst Dich rum) ac locum ex loco mutas (und wechselst Ort mit Ort), cum illud (da jenes) quod quaeris (was Du suchst), bene vivere (das Gut-Leben; gute Leben) omni loco positum sit (an jedem Ort "hingestellt" ist; d.h. zu finden ist). Num quid tam turbidum fieri potest (Kann etwa irgendwas so unruhig sein) quam forum (wie der Marktplatz)? Ibi quoque licet (Auch dort ist es erlaubt; mag es sein; kann man) quiete vivere (ruhig zu leben), si necesse est (wenn es nötig ist; wenn nötig). Sed si liceat (Doch wenn es erlaubt ist; falls man kann) disponere se ("sich anzuordnen"; durch sich zu bestimmen; über sich (selbst) zu bestimmen; zu verfügen), conspectum quoque (auch den Anblick; den bloßen Anblick; allein schon dem Anblick) et viciniam fori (und die/ der Nachbarschaft des Marktplatzes; Nähe) procul fugiam (werde ich weit entfliehen; ich werde also einen großen Bogen darum machen); nam ut loca gravia (denn wie eine ungesunde Gegend) etiam firmissimam valetudinem temptant (auch/ sogar die stärkste Gesundheit angreift; schädigt; schädigen kann), ita bonae quoque menti (so auch einem festen Gemüt; so auch für ein Gemüt, das sich in gutem Zustand befindet) necdum adhuc perfectae (und für ein noch nicht bisjetzt (bisher) vollkommenes; für ein gutes und/ allerdings noch nicht vollkommenes) et convalescenti (und gesundendes) sunt aliqua parum salubria (gibt es irgendwelche (zu) wenig heilsamen Orte; bezogen auf "loca").
---
Das "bene vivere" ist fast überall zu finden. UBI BENE, IBI PATRIA! Selbst an einem Ort voller Lärm (wie dem Forum), läßt sich der wahre Philosoph seine "tranquilitas animi" nicht nehmen. Natürlich ist es besser, man macht um solche Orte einen weiten Bogen. Der Philosoph liebt ja die Einsamkeit und geht dem Getriebe dieser Welt weitgehend aus dem Weg.
---
Werdet Stoiker!
---
R.

Keine Kommentare:

Kommentar posten