Murmillo-Archiv

Mittwoch, 19. März 2014

MTC: CATO MAIOR DE SENECTUTE, 12 (39)

Gesprächsteilnehmer:
1.) CATO: 84 Jahre alt; voller Name: Marcus Porcius Cato, aka Censorius; Beiname: Sapiens! Von altrömisch-strenger Wesensart; Griechenfeind! Nicht zu verwechseln mit CATO UTICENSIS, seinem Urenkel.
2.) SCIPIO AFRICANUS=P. CORNELIUS SCIPIO AEMILIANUS AFRICANUS MINOR (langer Name!); Sieger über Karthago; graecophil sowie Graecomane; geb. 185 v.
3.) LAELIUS
(2 und 3 moderner als Cato, was keine Kunst war)
Thema: Ist das Alter zu beklagen?
gewidmet: seinem Freund ATTICUS
Sequitur tertia vituperatio senectutis (Es folgt der dritte Tadel gegen das Alter), quod eam carere dicunt voluptatibus (von dem sie sagen=man sagt, daß es der Lüste entbehrt; ermangele). O praeclarum munus aetatis (Wunderbares Geschenk des Alters), siquidem (da ja; sofern...ja) id aufert nobis (es uns dies wegnimmt; von uns nimmt), quod est in adulescentia vitiosissimum (was in der Jugend das Lasterhafteste ist; das größte Laster ist). Accipite enim (Vernehmt nämlich), optimi adulescentes (ihr besten jungen Männer; ihr "edeltrefflichen" jungen Männer; ridere licet), veterem orationem Archytae Tarentini (die alte; altbekannte Rede des Tarentiner Archytas), magni in primis et praeclari viri (eines besonders/ vor allem bedeutenden und hochberühmten Mannes), quae mihi tradita est (die mir berichtet wurde; mitgeteilt wurde; übergeben wurde), cum essem adulescens Tarenti (als ich als junger Mann in Tarent war) cum Q. Maximo (mit Q. Maximus). Nullam capitaliorem pestem (keine schlimmere; tödlichere; verderblichere Seuche) quam voluptatem corporis (als die Begierde des Körpers) hominibus dicebat a natura datam (sagte er, sei den Menschen von der Natur gegeben; ist...gegeben, wie er sagte; zu sagen pflegte; er sagte, daß keine...), cuius voluptatis (nach welcher Begierde) avidae libidines (die gierigen Gelüste) temere et ecfrenate (planlos; (unbesonnen) und zügellos) ad potiundum incitarentur (zum Besitzen; zur Besitznahme; zum Haben angetrieben; aufgereizt; angestachelt werden; Konjunktiv, da Nebensatz von ACI).
---
Meine lieben jungen Menschen, was ist der Grund für all das Verderben in der Welt? Die Gier und die Lust.
---
Tribunus

Keine Kommentare:

Kommentar posten