Murmillo-Archiv

Mittwoch, 21. August 2013

PHILOLOGE UND PHILOLOGIE (in eigener Sache)

Der PHILOLOGE ist ein Lehrer langsamen Lesens.
Die PHILOLOGIE sei nämlich eine ehrwürdige Kunst, welche von ihrem Verehrer vor allem eins heische: beiseite gehen, sich Zeit lassen...
Das sage nicht ich, sondern ein großer deutscher Philosoph, mit dem ich allerdings konform gehe.
Schüler, die hudeln oder den Stoff durchhecheln, müssen leider bald den Tempel der Gelehrsamkeit verlassen. Das macht aber nichts.- Requiescant in pace!
---
R.

Keine Kommentare:

Kommentar posten