Murmillo-Archiv

Montag, 1. Januar 2018

SENECA, EPISTULA 8, 1

Tu (Du) me (daß ich), inquis (sagst du) vitare turbam (das Menschengedränge meide) iubes (befiehlst), secedere (mich abzusondern; daß ich mich zurückziehen), et conscientia esse contentum (und mit meinem guten Gewissen zufrieden sein soll; alles abhängig von "iubes")? Ubi illa praecepta vestra (Wo (sind denn) jene eure Moralvorschriften), quae imperant (die befehlen) in actu mori (in der Tätigkeit zu sterben)? Quid (Was denn; wie)? Ego tibi videor (Scheine ich dir) inertiam suadere (Trägheit; Nichthandeln zu raten)? In hoc (Zu diesem Zweck; wörtl.: in diesem (Punkt)) me recondidi (habe ich mich verborgen; zurückgezogen) et fores clusi (und die Türen verschlossen), ut prodesse pluribus (damit ich mehr (Menschen) nützen) possem (kann; Konj. Imp. wegen der Consecutio temporum (Gleichzeitigkeit zu Hauptsatz in Vergangenheit=Konj. Imp.); um mehr Menschen zu nützen). Nullus (Kein) mihi (mir) per otium (für die Muße) dies (Tag) exit (vergeht; exire=hinausgehen; aus der Gegenwart); partem noctium (einen Teil der Nächte) studiis vindico (nehme ich für meine Studien in Anspruch); non vaco (ich bin nicht frei; habe keine Zeit) somno (für den Schlaf), sed succumbo (sondern ich gebe ihm nur nach), et oculos vigilia fatigatos (und die durch die Nachtwache (nicht die von Rembrandt!) ermüdeten Augen) cadedentesque (und die "fallenden"; die Augen, die zufallen) in opere detineo (halte ich bei der Arbeit beschäftigt; fest; eben davon ab zufalllen zu wollen, um weiterarbeiten zu können).
---
So war er halt, der Seneca, "sempre studiare"!

Kommentare:

  1. Bandar Judi Terpercaya dan Teraman di Indonesia. BOLAVITA

    AntwortenLöschen
  2. Dengan Pelayanan Terbaik, Costumer Servis Yang Ramah Dan Profesional BERSAMA KITA BOLAVITA

    AntwortenLöschen
  3. B-O-L-A-V-I-T-A Bandar Judi Terpercaya dan Teraman di Indonesia

    AntwortenLöschen